Freitag, 26. Oktober 2012

Drei Tage Wien sind einfach zu kurz!!!

 Am Frwitag war Schönbrunn angesagt, hier nur ein kleiner Teil der Tiere die wir dort gesehen haben und ich muß sagen ein halber Tag ist viel zu wenig, den Marcel hätte dort schon einen Tag am Spielplatz verbringen können.






Was Marcel am besten im Tierpark gefallen hat war die Baustelle vom Eisbärengehege!!!


Er guckte unter der Abspeerung in die Baustelle hinein.

Die Pinguine haben im auch interressiert, den so ein Kuscheltier mit dem geht er schlafen.


 Zweiter Tag war für mich die Kreativmesse-Ost angesagt, wofür natürlich ein halber Tag viel zu kurz war!!!

Was mich aber besonders gefreut hat ich konnte Erika persönlich kennen lernen, auch dafür war die Zeit zu kurz. Erika es wäre schön wenn wir das Treffen wiederholen könnten.


Es gab viele Firmen das erste Bild zeigt den Stand von fantasia, wo ich natürlich auch gleich eingekauft habe. Gefreut hat es mich auch Brunhilde persönlich kenen zu lernen.
Die Dame die hier zu sehen ist ist Babara Meyer bei ihr bekommt man Stampin´ Up Sachen.


Wo ich mich auch länger aufgehalten habe ist bei Das Handarbeitsgeschäft Sabine und ihr Team waren super nett!!!
Das Sortiment war gewaltig ich hätte Stunden verbringen können.



Da hab ich auch an einem Workshop teilgenommen, dieser Schlauch wird eine Kette, ich wollte sie daheim fertig machen das das abinden wenn man es exakt macht sehr Zeitaufwändig ist.
Wenn die Kette fertig ist gibt es Bilder.


Bei Whiffof Joy habe ich auch halt gemacht und komischerweise ist mir auch was in die Tasche gehüpft.


Hier ein Bild von meinem Messeeinkauf.



Am Nachmittag ging es dann in den Prater, Abends haben wir im Schweizerhaus gegessen, es wae sehr lecker.

Mit uns war auch Marcels Tante Sandra.


Wieviel Spaß Marcel hat sieht man hier.


Natürlich sind wir auch Riesenrad gefahren auf das hat sich der kleine schon daheim gefreut.




Am Sonntag war kein schönes Wetter da haben wir im BOGI Park verbracht mit Sandra und Fabian, die beiden Jungs hatten großen Spaß.



Wien wir kommen sicher wieder den es war sehr schön aber auch anstrengent.

Handarbeitstechnisch war ich auch nicht untätig ich hab an einem Tuch gearbeitet Bild folgt, hat leider nicht mit dem Foto geklappt.

Kommentare:

  1. Liebe Berfi,
    lieben Dank, dass du uns "mitgenommen hast".
    Oooooch, ich würde euch auch mal auf so einer Messe oder irgendwo gern pers. kennenlernen wollen...♥
    ganz dolle liebe Grüße & schönes WE,*Manja*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Berfi!
    Da hast du ja tolle Tage in Wien verbracht. Auf die Messe konnte ich leider nicht gehen, da ich leider Zeitmangel hatte, sonst hätte ich euch so gerne persönlich kennengelernt. Vielleicht ein anderes mal.
    Bussi und schönes WE
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. grüß dich Berfi,

    sollte wieder mal ein Treffen mit Erika zu stande kommen wäre es schön wenn ihr mir auch Bescheid sagen könntet.....

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Herta

    AntwortenLöschen
  4. Ja es war sehr nett mit Berfi aber zu kurz .
    Schöne Fotos hast gemacht .

    AntwortenLöschen
  5. hallo herta,

    das nächste mal stell ich früher hier im blog einen aufruf zu einem treffen ein.

    lg, berfi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, danke für den Bericht! Würde mich auch sehr freuen, wenn du den Termin der nächsten Kreativmesse OST, hier oder im Forum bekannt gibst! Möchte gerne einmal soetwas sehen. Meine Schwester in Freilassing macht auch "Stampin´Up"! Wien ist für mich erreichbar!
    Danke im Voraus!!! Liebe Grüße aus dem Waldviertel, Luzie

    AntwortenLöschen
  7. Ooohhh, was für schöne Fotos, Bernadette. Da habt Ihr ja viel erlebt und gesehen. Da freue ich mich gleich mit Dir.

    Winke, Margret.

    AntwortenLöschen
  8. Und wie sehr sich die Tante nach so langer Zeit auf das treffen gefreut hat. Sind sehr schöne Bilder geworden. Ihr seit jederzeit bei mir in Mödling Willkommen. Glg. Sandra

    AntwortenLöschen