Dienstag, 28. April 2009

Schon lange ins Auge gefasst...

...aber erst Dank der Hilfe von Birgitt habe ich mich an die Aquarelstifte heran getraut. Sie hat mir auch Super Tipps gegeben was auf die Einkaufsliste soll und ich muß sagen es war kein Ding umsonst.

Wie ich mit Marcel bei ihr zu Besuch war durfte ich gleich mal probieren dabei sind diese beiden entstanden.



Das Linke wurde mit Farbstiften das Rechte mit Filzstiften gemalt, wobei ich bei den Farbstiften geblieben bin.

Kommentare:

  1. Na das sieht doch schonmal klasse aus.
    Am Anfang habe ich immer mit Wasserfarben coloriert. Das geht auch super gut.
    Inzwischen habe ich aber auch richtige Stifte dafür :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja wirklich super aus - hast du da eine Vorlage gehabt und ausgemalt, sondern auch alles gezeichnet? Wie auch immer - schaut echt toll aus!

    LG Sabine aus Ö

    AntwortenLöschen